Grünpflanze spät 20Pflanzen

Malwina Erdbeeren (Grünpflanzen)

Die Malwina Erdbeerpflanze ist insbesondere für ihren späten Reifezeitpunkt bekannt. Wenn Sie Malwina Erdbeeren anbauen, pflücken Sie bis tief in den Juni hinein die dunkelroten, wohlschmeckenden Früchte der ergiebigen Erdbeerpflanze. Die Malwina Grünpflanzen werden in Bündeln von je 20 Erdbeerpflanzen geliefert. Bitte beachten Sie, dass Erdbeergrünpflanzen im August/September gepflanzt werden und erst im Folgejahr Früchte tragen.

Geschmack:
Erntemenge:
Resistenzen:
11,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager

Information:
Bitte beachten Sie, dass Sie diese Pflanzen vorbestellen. Die Lieferung erfolgt voraussichtlich ab der 2. Augustwoche.

Malwina - die Späteste aller Späten

Erntemenge Hoch
Reifezeit Spät, Anfang Juli
Frucht Große Früchte, mittelrot glänzend, mit dunklem Fruchtfleisch
Geschmack Süß
Haltbarkeit Gut
Anfälligkeiten Tolerant gegen die Verticillium- Welke
Sonstiges Bitte wählen Sie aufgrund der Starkwüchsigkeit einen Pflanzabstand von mindestens 30 Zentimetern bei einem Reihenabstand von 90 Zentimetern. Zurückhaltend Düngen.

Erntezeit

Malwina Erdbeerpflanzen

Malwina Erdbeerpflanzen sind vor allem dann für Sie geeignet, wenn Sie bis spät in den Sommer hinein leckere Erdbeeren pflücken möchten. Die Malwina Erdbeere ist nämlich die am spätesten reifende Erdbeersorte! Die großen, festen Früchte schmecken herrlich! Der Anbau der Malwina ist relativ anspruchslos, da die Erdbeerpflanze winterhart und widerstandsfähig gegen Krankheiten ist. So ist sie Verticillium tolerant, Fruchtfäule unempfindlich und wird selten von Mehltau befallen. Malwina Erdbeerpflanzen sind starkwüchsig und tragen dunkelgrünes Laub mit glänzenden Blättern. Auch bei schlechten Bodenverhältnissen sind sie sehr gut anbaubar.

Was sind Erdbeergrünpflanzen?

Bei Erdbeergrünpflanzen handelt es sich um junge Erdbeerpflanzen, die in den ersten zwei Augustwochen täglich frisch von unseren Erdbeerfeldern geerntet und verschickt werden. Erdbeergrünpflanzen sind sogenannte wurzelnackte Erdbeerpflanzen, die mit den eigenen Blättern geliefert werden. Einmal geliefert, sollten Sie die grünen Erdbeerpflanzen spätestens im September bei sich im Garten einpflanzen, damit sie Wurzeln schlagen und gut überwintern können. Im nächsten Frühjahr können Sie dann das erste mal leckere Malwina Erdbeerfrüchte ernten. Erdbeergrünpflanzen kaufen Sie bei Erdbeerprofi in einem Bündel von jeweils 20 Erdbeerpflanzen - es gilt standardmäßig unsere Anwachsgarantie! Die grünen Malwina Erdbeerpflanzen sind bei uns ab August lieferbar, können aber auch vorbestellt werden.

Sie wollen Ihre Chance auf eine ertragreiche erste Ernte im Frühjahr noch vergrößern? Dann können Sie statt den Erdbeergrünpflanzen auch getopfte Malwina Erdbeerpflanzen bestellen! Diese haben unter anderem den Vorteil, dass sie bereits gut durchwurzelt sind.

Zubehör vom Erdbeerprofi

Eine erfolgreiche Erdbeerernte hängt nicht alleine von der Erdbeerpflanze selbst ab. Manchmal machen einem die Bodenbeschaffenheiten oder die Witterung einfach einen Strich durch die Rechnung - und dann kommt es auf das passende Zubehör für den Erdbeeranbau an! Beim Erdbeerprofi finden sie von der Schutzfolie bis hin zum das Wachstum der Erdbeerpflanzen unterstützenden Spezial-Dünger allerlei praktische Hilfsmittel zum erfolgreichen Anbau Ihrer neuen Malwina Erdbeerpflanzen.

Mehr Informationen
Pflanzenart Grünpflanze
Pflanzenanzahl 20
Reifezeit spät
Pflanzmonat August, September
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Passende Produkte zu diesem Artikel